FundCom-Newsletter 3-2020

Liebe alle
 
Eine Demoscope-Umfrage im Auftrag der „Allianz für das Gemeinwohl“ zeigt, dass die Schweizer wegen der Corona-Krise vermehrt über das Sterben und ihren Nachlass nachdenken. Eine umfassende Umfrage unseres Kunden DeinAdieu.ch macht nun klar: Schweizer hinterlassen ihr Vermögen am liebsten Organisationen, die sich für Tier-, Natur- und Umweltschutz einsetzen. Die im 2021 anstehende Erbrechtsrevision dürfte den „Erbschafts-Spendenmarkt“ mit einem Volumen von jährlich 95 Milliarden Franken für Fundraiser und NPOs noch attraktiver machen. Die spannenden Erkenntnisse aus der DeinAdieu.ch-Studie konnten wir erfolgreich in den Medien platzieren.

Ein Erfolg war auch die Anstellung meiner ersten Mitarbeiterin: Seit Mitte Oktober unterstützt mich Claudia Wagner mit viel Einsatz und Herzblut als erfahrene Projekt-Managerin bei Fundraising-, Marketing- und Content-Projekten (siehe Foto oben). Herzlich willkommen an der Neugasse 6!

Viel Spass beim Lesen der folgenden Artikel. Hier gehts zum Newsletter.

Herzliche Grüsse

Bernhard Bircher-Suits
Geschäftsleiter FundCom

PS: Alle unsere Angebote finden Sie unter: www.fundcom.ch

Online-Marketing, Website und Werbevideo für Massai Art&Heart

Das für „Massai Art&Heart“ produzierte Werbevideo

Die FundCom hat Marleen De Heyn Huber, Gründerin des Schweizer Vereins «Massai Art&Heart», beim Online-Marketing von A bis Z beraten und auch die Website mit Schmuck-Shop konzipiert und umgesetzt.

Der Verein «Massai Art&Heart» betreibt einen Online-Shop für Massai-Schmuck mit dem Ziel, von Massai-Frauen in Handarbeit hergestellte Kunstwaren in der Schweiz zu verkaufen. Ein Grossteil des Erlöses und der Spenden an den Verein fliessen in Projekte, welche der Minderheit der Massai in Kenia zu Gute kommen.

Um den Verein zu promoten und Spenden zu generieren, hat die FundCom ein Werbevideo produziert, welches auf Social Media und im Rahmen eines Crowdfundings eingesetzt wurde.

Alles für die Katz? Mit einer Putzhilfe von quitt. garantiert nicht!

Der FundCom-Kunde quitt. verfügt über eine Datenbank mit bewährten Reinigungskräften, die zusätzliche Arbeitgeber suchen. quitt. stellt den Kontakt zwischen diesen Reinigungskräften und Arbeitgebenden kostenlos her.

FundCom hat für quitt. ein kurzes Werbevideo produziert. Damit bewirbt quitt. den neuen Gratis-Suchdienst auf Facebook, Linkedin, Youtube sowie Google.

Viel Spass mit dem Video!

 

Werbevideo quitt.ch